Sandra Gal kommt auf den Bahamas gut in Schwung

Bahamas: Gal hat Sieg im Blick – Masson im Cut

Paradise (SID) – Die deutsche Profi-Golferin Sandra Gal hat bei der zu US-Tour zählenden Veranstaltung in Paradise Island/Bahamas ihren zweiten Turniersieg im Blick. Die 28-Jährige aus Düsseldorf spielte am Freitag auf dem Par-73-Kurs eine 69 und liegt nach ihrem durchwachsenen Start am Donnerstag nun mit 140 Schlägen auf Rang zehn. Caroline Masson (Gladbeck) schaffte mit 147 Schlägen als 60. den Cut.

In Führung liegt mit 135 Schlägen die Amerikanerin Jessica Korda (20). Die Tochter des ehemaligen tschechischen Tennisprofis Petr Korda spielte am Freitag bei dem mit 1,3 Millionen US-Dollar (955.000 Euro) dotierten Event eine starke 66.