Derzeit auf Rang 92 in San Martin: Alex Cejka

Cejka mit mäßigem Start in San Martin

San Martin (SID) – Golfprofi Alex Cejka hat beim PGA-Turnier in San Martin/Kalifornien einen mäßigen Start hingelegt. Der 41-Jährige aus München benötigte 73 Schläge auf dem Par-71-Kurs und liegt nach der ersten Runde auf dem geteilten 92. Platz. Einen überragenden Einstand in die mit fünf Millionen Dollar (rund 3,9 Millionen Euro) dotierte Veranstaltung feierte derweil der Australier Nick O’Hern. Er kam mit einer 62 ins Klubhaus und egalisierte damit den Platzrekord.