Cejka legt in Greensboro einen soliden Start hin

Cejka startet in Greensboro solide

Greensboro (SID) – Golfprofi Alex Cejka hat beim PGA-Turnier in Greensboro/North Carolina einen soliden Start hingelegt. Der Münchner spielte zum Auftakt des mit 5,3 Millionen Dollar prämierten Turniers eine 68 und lag damit zwei Schläge unter Par. Weitere Deutsche waren nicht am Start. In Führung lag bei Cejkas Rundenende der Amerikaner Scott Langley (65).