Gute Auftaktrunde für Golfer Alex Cejka in Florida

Cejka startet solide, Harrington führt

Palm Harbour (SID) – Golfprofi Alex Cejka hat beim mit 5,5 Millionen Dollar dortierten US-Turnier in Palm Harbour/Florida eine solide Auftaktrunde gespielt. Der Münchner benötigte auf dem Par-71-Kurs 70 Schläge und sortierte sich damit unter 144 Startern zunächst im Mittelfeld ein. Dem gebürtigen Tschechen gelangen auf der Auftaktrunde drei Birdies, denen zwei Bogeys gegenüberstanden.

In überragender Manier setzte sich derweil Padraig Harrington an die Spitze des Feldes. Der dreimalige Major-Sieger aus Irland blieb mit 61 Schlägen zehn unter Par, stellte einen Platzrekord auf und spielte die beste Runde seiner Profikarriere.