In New Orleans solide gestartet: Alex Cejka

Cejka startet solide

New Orleans (SID) – Golfprofi Alex Cejka ist solide in das US-Turnier in New Orleans/Louisiana gestartet. Der Münchner spielte auf dem Par-72-Kurs eine 70er-Runde und belegte damit den geteilten 33. Platz. Die Führung nach der ersten Runde bei der mit 6,4 Millionen Dollar dotierten Veranstaltung teilten sich die Amerikaner Ken Duke und Cameron Tringale mit jeweils 65 Schlägen.