Alex Cejka hat in Kohler/Wisconsin verletzt aufgegeben

US PGA Championship: Cejka verletzt

Alex Cejka muss in Wisconsin verletzt aufgeben. Der Münchner Golfprofi hat wegen einer Knöchelverletzung seine weitere Teilnahme an der US PGA Championship in Kohler/Wisconsin absagen müssen. Dies teilte die PGA, der US-amerikanische Verband der Berufsgolfer, am Freitag via Twitter mit. Cejka (44) hatte nach der ersten Runde mit 76 Schlägen nur den 102. Platz belegt.

PGA Championship: Kaymer patzt am Ende – Johnson führt