Marcel Siem startet stark in Portugal

Deutsche Golfer mit starkem Auftakt in Portugal

Vilamoura (SID) – Die deutschen Golf-Profis Maximilian Kieffer und Marcel Siem haben bei den Portugal Masters in Vilamoura einen glänzenden Start hingelegt. Der Düsseldorfer Kieffer spielte auf dem Par-71-Kurs am Donnerstag eine 65 und teilte sich sechs weiteren Spielern die Führung. Auch für Siem (Ratingen) lief es bei der mit zwei Millionen Euro dotierten Veranstaltung der Europa-Tour mit einer 66er-Runde hervorragend. Gut startete auch Deutschlands Top-Golfer Martin Kaymer (Mettmann), der den Kurs in 68 Schlägen beendete.

„Heute habe ich sehr gut gespielt. Auf meinen zweiten neun Löchern haben sogar noch einige gute Putts die Löcher knapp verfehlt. Ich hoffe, dass ich diese Form in die nächsten drei Runden mitnehmen kann“, sagte Kieffer.