Der Gerry Player Country Club im südafrikanischen Sun City – Austragungsort der Nedbank Golf Challenge.

Die Stars gehen fremd

Die Saison auf der European Tour steht kurz vor dem großen Finale 2011 in Dubai. Doch zuvor findet diese Woche noch ein reguläres Turnier der Tour in Hong Kong statt die UBS Hong Kong Open, immerhin mit einem Preisgeld von insgesamt 2.750.000 Dollar. Doch viele der Topstars der Tour zieht es in dieser Woche eher nach Südafrika zum Einladungsturnier Nedbank Golf Challenge in Sun City (Preisgeld: 5.000.000 $). Das bischen mehr an Bonitärem scheint Grund genug zu sein, um der eigenen Tour die kalte Schulter zu zeigen.

Die einzig verbliebenen Stars in Hong Kong: Rory McIlroy, Justin Rose, Padraig Harrington, KJ Choi und Titelverteidiger Ian Poulter. Da liest sich das Feld in Sun City doch etwas beeindruckender, weshalb Sportwettenanbieter myBet (www.mybet.de) gleich reagierte und lediglich die Nedbak Challenge in sein Programm aufnahm das Interesse ist einfach größer. Hier die Quoten der Favoriten:

Lee Westwood 4,50 (45 Euro für 10) Titelverteidiger
Luke Donald 5,0 (50 für 10) Nummer 1 der Welt
Martin Kaymer 6,50 (65 für 10)
Charl Schwartzel 7,50 (75 für 10)
Graeme McDowell 15,0 (150 für 10)
Francesco Molinari 17,0 (170 für 10)
Robert Karlsson 17,0 (170 für 10)