Die Dresdner Frauenkirche

Dresdner Senioren Golfwoche

Dresden Feinstes Porzellan aus Meißen, Präzisions-Uhren aus Glashütte und edle Luxuslimousinen aus Dresden: Das Kulturprogramm der Dresdner Senioren Golfwoche ist voller Höhepunkte. Bereits zum dritten Mal können Freunde des Golfsports den besonderen Charme der außergewöhnlichen Kombination von Golf, Kunst und Kultur erleben. Vom 11. bis zum 17. August 2013 werden spannende Turniere und Kultur vom Feinsten geboten. Die ersten Anmeldungen sind bereits registriert. Wer schnell ist, hat beste Chancen dabei zu sein. Schon der Start der Golfwoche am Sonntag, 11. August, ist einzigartig:

Nach einer Führung durch die Gläserne-Manufaktur von Volkswagen, inklusive Fotoshooting der Gäste und Violinen-Musik, geht es zum Abendessen ins Gourmet-Restaurant Kastenmeiers. Hier erwartet die Teilnehmer neben kulinarischen Leckereien, Saxophon-Musik und Close up Comedy.

Austragungsorte der sportlichen Teile der Golfwoche sind die beiden

18-Loch Meisterschaftsplätze der Dresdner Golfanlagen in Ullersdorf und Possendorf. Gespielt wird in vier Klassen, wobei Golferinnen ab 50 Jahren und Golfer ab 55 Jahren getrennt voneinander gewertet werden. Für die Teilnehmer gibt es ein komplettes Turnierpaket inklusive sechs Übernachtungen und Rahmenprogramm ab 770 Euro. Partnerhotels sind das Dorint Hotel Dresden und das Hotel Taschenbergpalais Kempinski Dresden. Schirmherrin der Golfwoche ist die Dresdner Oberbürgermeisterin Helma Orosz.

Anmeldungen zur Golfwoche sind im Internet unter www.af-golf.de

oder per Telefon +49(0)700-2006 2006 möglich.