img_1059.JPG

Exklusiv für Sie: GOLF MAGAZIN Reise nach Schottland

Nur knapp 45 Minuten und 20 Meilen vom Flughafen Edinburgh entfernt, erwartet Sie ein Schottland der ganz besonderen Art: Archerfield Links, ein Private Resort, das an der Küste des Firth of Forth gelegen ist eingebettet in einer wundervollen grünen Landschaft . Das Privat ist bei Archerfield Links gelebte Philosophie: Dies fängt bei der stilvollen Einrichtung an, reicht über den Rund-um-Service des Resorts bis hin zu den traumhaften Golfplätzen. Und das alles unter dem Ausschluss der Öffentlichkeit. Aber: Für Sie öffnet Archerfield jetzt exklusiv seine Tore. Gleich einem schottischen Herrenhaus aus dem 17. Jahrhundert begrüßt Archerfield seine Gäste. Selbst bekannte Größen aus aller Welt ließen sich schon von seinem Charme in den Bann ziehen. So wundert es nicht, dass selbst Maria Stuart hier ihre Golfschläger schwang oder Winston Churchill die Ruhe genoss. Neben der Möglichkeit zum Jagen, Fischen, Tennis, Segeln oder Reiten liegt das Hauptaugenmerk auf dem Golfsport. Auf dem ursprünglichen Golfplatzgelände angelegt, bietet der Platz Fidra Links eine Herausforderung für jeden Golfer. Bereits Major Sieger wie Sir Bob Charles, Gary Player, Ian Woosnam und Mike Weir haben den Platz gemeistert. Und vom 18. bis 20. August kommen auch Damen in den sportlichen Genuss bei den Ladies Scottish Open 2011. Ebenfalls von DJ Russel entworfen hat sich der zweite Course, Dirleton Links, innerhalb weniger Jahre den Ruf erworben, zu den schönsten Golfplätzen Schottlands zu gehören. Der Par 72-Platz ähnelt einem traditionellen schottischen Links-Platz mit welligen, engen Fairways, tiefen Bunkern und einer hügeligen Dünenlandschaft mit hohem Rough.

INFOS & ANMELDUNG

reise@jahr-tsv.de
Telefon 040/389 06-115
www.outdoor-action.de/reise