Fore! Video-Interview mit Max Kieffer

Max Kieffer ist einer der erfolgreichsten deutschen Golfer 2015. In dieser Saison hat er sage und schreibe 22 Cuts in Folge geschafft – so viele wie kein anderer Spieler auf der European Tour. GOLF MAGAZIN traf den 25-Jährigen zu einem etwas anderen Interview

Maximilian Kieffer spielt 2015 die beste Saison seiner Karriere: Seit der Abu Dhabi HSBC Championship bis jetzt bei der Porsche European Open hat er keinen einzigen Cut verpasst. Das sind 22 Cuts in Folge. So viele wie kein anderer Spieler auf der European Tour.

Aktuell teet Max Kieffer in Shanghai bei den BMW Masters auf und das mit Erfolg. Nach seiner Par-Runde zum Auftakt spielte Kieffer am zweiten Tag eine 68. Ein Bogey auf dem 18. Loch verhinderte ein noch besseres Ergebnis. „Mit vier unter Par bin ich mehr als zufrieden“, sagte Kieffer. „Im Golf ist es manchmal komisch: Gestern habe ich auch nicht schlecht gespielt, habe es aber nicht geschafft, Birdies zu machen. Heute war es wegen des Winds schwieriger, aber es lief trotzdem besser. Nach dem heutigen Tag bin ich optimistisch. Diesen Schwung will ich ins Wochenende mitnehmen.“

In der aktuellen Ausgabe des GOLF MAGAZIN haben wir ein ausführliches Interview mit dem 25-Jährigen und sprechen mit ihm über seinen aktuellen Erfolg und seine Marotten. Als kleinen Schmanckerl vorweg haben wir das unser Video-Interview mit Max Kieffer für Sie. Mit etwas anderen Fragen und sehr spannenden Antworten. Aber sehen Sie selbst…

Sehen Sie auch: Trickshots mit Rory McIlroy im Video