Dustin Johnson.

Für den Klimaschutz am Ball: Dustin Johnson

Er trägt ab sofort das Markenzeichen von Schuco, des fuhrenden Anbieters von Gruner Technologie fur den Blauen Planeten also sauberer Energie aus Solar und Fenstern, der in mehr als 75 Ländern aktiv ist. Mit seinem hervorragenden vierten Platz beim Ballantines Championship in Sud Korea (28. April bis 1. Mai) sorgte Johnson direkt fur einen hervorragenden Start als Schuco Markenbotschafter.
Dustin Johnson gehört damit zu einem Team populärer Weltklasse-Golfer, die rund um den Globus fur den Klimaschutz abschlagen so auch am 31. Juli bei den Schuco Open 2011 in Dusseldorf. Dort werden die Besucher einmal mehr miterleben, wie Schuco und der professionelle Golfsport zusammenpassen. Neben der Verbundenheit zur Natur sind in beiden Bereichen eine perfekte Technik, höchste Präzision, absolute Perfektion und der effiziente Umgang mit Energien entscheidende Erfolgsfaktoren.
Solarenergie hat besonders hohen Stellenwert. Ich freue mich auf die neue Aufgabe. Wenn man wie ich im sonnenverwöhnten US-Bundesstaat South Carolina geboren und in Florida beheimatet ist, hat das Thema Solarenergie einen besonders hohen Stellenwert, vor allem fur die nachfolgenden Generationen. Schuco zeigt, was mit energieeffizienten Produkten möglich ist und ich bin stolz darauf, mit diesem Vorreiter im globalen Klimaschutz zusammenzuarbeiten, sagt Dustin Johnson, der seit 2008 auf der amerikanischen PGA Tour abschlägt und dort bereits vier Turniererfolge einfahren konnte. 2008 siegte er bei der Turning Stone Resort Championship, 2009 und 2010 beim AT&T Pebble Beach National Pro-Am, ebenso im vergangenen Jahr bei der BMW Championship. Zudem gehörte Johnson 2010 zum Ryder Cup Team der Amerikaner.
Dirk U. Hindrichs, geschäftsfuhrender und persönlich haftender Gesellschafter der Schuco International KG, zur Zusammenarbeit mit dem amerikanischen Allrounder: Mit Dustin Johnson haben wir einen großartigen Markenbotschafter gewinnen können. Er wird auch abseits der Fairways aufgrund seiner Ausstrahlung und Glaubwurdigkeit der ideale Multiplikator unserer Idee und Philosophie sein, vor allem naturlich mit Blick auf den nordamerikanischen Markt.

Als Nummer 13 der Welt bei den Schuco Open

Dem europäischen Publikum zeigt sich Dustin Johnson am 31. Juli. Dann wird die aktuelle Nummer 13 der Welt bei den Schuco Open im renommierten Golf Club Hubbelrath in Dusseldorf vor mehreren Tausend Golf-Fans abschlagen. Und das in erstklassiger Gesellschaft. Denn beim größten und bestbesetzen Einladungsturnier Deutschlands trifft Johnson auf weitere namhafte Schuco Markenbotschafter wie unter anderen die deutsche Nummer Eins und Weltranglistenzweiten Martin Kaymer sowie Miguel Ángel Jiménez, Grégory Havret, Geoff Ogilvy, Henrik Stenson, Edoardo Molinari und Liang Wenchong. Mehr Informationen zum Turnier, dessen Vorverkaufsstart alle Erwartungen weit ubertroffen hat, und Ticket-Erwerb sind unter www.schueco.de/schueco-open zu finden.