48. Platz für Sandra Gal in Phoenix

Gal beim Sieg von Tseng auf Platz 48

Phoenix (SID) – Profigolferin Sandra Gal hat beim US-Turnier in Phoenix/Arizona nach durchwachsenen Leistungen den 48. Platz belegt. Beim Sieg der Weltranglistenersten Tseng Yani benötigte die 26 Jahre alte Düsseldorferin 287 Schläge – 17 mehr als die überragende Taiwanesin, die mit 270 Schlägen den zweiten Erfolg in diesem Jahr verbuchte.

Für ihren 14. Triumph insgesamt auf der US-Tour der Damen kassierte die 23-jährige Tseng 225.000 Dollar. Damit schraubte sie ihr Karriere-Preisgeld bereits auf mehr als acht Millionen Dollar. Sandra Gal musste sich in Phoenix mit einem vergleichsweise bescheidenen Scheck über 5497 Dollar begnügen.