Guter US-Open-Auftakt: Sandra Gal aus Düsseldorf

Gal mit starker Auftaktrunde bei US Open

Kohler (SID) – Die deutsche Top-Golferin Sandra Gal ist mit einer starken Auftaktrunde in die US Open gestartet. Die Düsseldorferin spielte auf dem Par-72-Kurs eine 71 und liegt zunächst auf dem geteilten achten Rang. Bei brütender Hitze gelangen Gal in Kohler/Wisconsin drei Birdies. Zwei Bogeys verhinderten beim dritten Major-Turnier des Jahres den Sprung an die Spitze.

Dort stehen die Amerikanerinnen Cristie Kerr, Brittany Lincicome und Lizette Salas. Das Trio benötigte 69 Schläge, fünf weniger als die Weltranglistenerste Yani Tseng aus Taiwan. Die 23-Jährige könnte als jüngste Profigolferin in der Geschichte bei allen fünf Majors triumphieren. Den Rekord hält die damals 26-jährige Australierin Karrie Webb. Tiger Woods gelang der sogenannte Karriere-Grand-Slam mit 24 Jahren.