Cejka spielte eine gute erste Runde in Puerto Rico

Golf: Cejka mit gutem Start in Puerto Rico

Rio Grande (SID) – Golfprofi Alex Cejka (München) hat einen vielversprechenden Start beim Turnier der US-Tour in Rio Grande/Puerto Rico hingelegt. Der 43-Jährige benötigte für die erste Runde auf dem Par-72-Kurs 69 Schläge und lag zwischenzeitlich auf dem siebten Platz. Der Ratinger Marcel Siem kam dagegen mit einer 72 ins Klubhaus, für den 33-Jährigen reichte dies vorerst nur zum 51. Rang. 

Etwa die Hälfte der Profis war zu diesem Zeitpunkt noch auf dem Kurs, in Führung lag der Amerikaner Brian Stuard mit 66 Schlägen.