Alex Cejka in Napa bisher noch untertourig unterwegs

Golf: Cejka startet durchwachsen in Napa

Napa (SID) – Golfprofi Alex Cejka ist mäßig in das Turnier in Napa/Kalifornien gestartet. Der Münchner benötigte für seine Auftaktrunde auf dem Par-72-Kurs 74 Schläge und reihte sich im Mittelfeld ein. Vier Birdies standen vier Bogeys sowie ein Doppel-Bogey an Loch sechs gegenüber. Cejka ist der einzige deutsche Starter bei der mit fünf Millionen Dollar dotierten Veranstaltung der US-Tour.