Sandra Gal belegte nur Platz 37 in Carlsbad

Golf: Gal bei erneutem Tseng-Triumph auf Platz 37

Carlsbad (SID) – Sandra Gal aus Düsseldorf hat ihren Vorjahressieg beim US-Turnier der Golferinnen in Carlsbad/Kalifornien nicht wiederholen können. Die 26-Jährige fiel mit einer 77er-Schlussrunde und insgesamt 293 Schlägen noch vom 20. auf den 37. Platz zurück und musste sich dieses Mal mit einem Preisgeld von 9110 Dollar begnügen.

Gals Nachfolgerin wurde in souveräner Manier die Weltranglistenerste Tseng Yani. Die Taiwanesin feierte ihren dritten Saisonsieg und den 15. ihrer Karriere mit 274 Schlägen und sechs Schlägen Vorsprung vor der Südkoreanerin Yoo Sun Young (280). Tseng kassierte einen Siegerscheck über 255.000 Dollar.