Starke zweite Runde in Valencia: Marcel Siem

Golf: Gute zweite Runde von Siem in Valencia

Valencia (SID) – Der deutsche Golfprofi Marcel Siem liegt beim mit zwei Millionen Euro dotierten Turnier der Europa-Tour in Valencia auch nach dem zweiten Tag gut im Rennen. Wie zum Auftakt spielte der Ratinger auf dem Par-71-Kurs eine 68. Der 31-Jährige lag bei Halbzeit mit 136 Schlägen auf dem geteilten zehnten Platz.

Neuer Spitzenreiter war der Spanier Sergio Garcia, der nach einer 67 zum Auftakt nun 63 Schläge spielte (130) vor dem Schweden Alexander Noren (69+63/132). Dahinter folgten mit jeweils 134 der Engländer Ross McGowan (64+70), der nach dem ersten Tag geführt hatte, und der Schotte Gary Orr nach zwei 67er-Runden.