Martin Kaymer erwischt guten Start in Vilamoura

Golf: Kaymer mit gutem Auftakt

Vilamoura (Portugal) (SID) – Der deutsche Golfstar Martin Kaymer hat einen guten Start in das mit 2,5 Millionen Euro dotierte Turnier in Vilamoura/Portugal erwischt. Der Weltranglistensechste aus Mettmann spielte auf dem Par-72-Kurs eine 67er-Runde und hatte damit zunächst drei Schläge Rückstand auf den in Führung liegenden Südafrikaner James Kingston. Allerdings hatten noch nicht alle Spieler die erste Runde absolviert, so auch der Ratinger Marcel Siem.

Kaymer spielte sieben Birdies und zwei Bogeys und liegt vor der zweiten Runde am Freitag damit in Lauerstellung.