Platz acht in Vilamoura: Martin Kaymer

Golf: Kaymer nach Aufholjagd auf Platz acht

Vilamoura (SID) – Der deutsche Golfstar Martin Kaymer hat das mit 2,5 Millionen Euro dotierte Turnier in Vilamoura/Portugal nach einer Aufholjagd auf dem geteilten achten Platz beendet. Der Weltranglistensechste aus Mettmann spielte auf dem Par-72-Kurs zum Abschluss eine 66 und verbesserte sich mit insgesamt 271 Schlägen um zehn Ränge. Kaymer hatte seine Siegchancen mit einer 70er-Runde am dritten Tag eingebüßt.

Den Sieg sicherte sich der Engländer Tom Lewis mit 267 Schlägen vor dem Spanier Rafael Cabrera-Bello (269). Der Ratinger Marcel Siem fiel am vierten Tag nach einer 73er-Runde mit insgesamt 281 Schlägen auf Rang 59 zurück.