Kaymer in Kuala Lumpur mit mäßigem Start

Golf: Kaymer startet durchwachsen

Kuala Lumpur (SID) – Deutschlands Golfstar Martin Kaymer ist beim Europa-Tour-Turnier in Kuala Lumpur/Malaysia durchwachsen gestartet. Der 27-Jährige aus Mettmann spielte auf dem Par-72-Kurs in der malaysischen Hauptstadt eine 70 und liegt vorerst auf dem geteilten 29. Platz. Kaymer spielte zum Auftakt zwar einen Eagle und fünf Birdies, doch zwei Doppelbogeys am zweiten und zehnten Loch verhinderten eine deutlich bessere Platzierung. Der 27-Jährige ist bei den Malaysia Open als Nummer sieben der Weltrangliste der höchstplatzierte Spieler.

Der zweite deutsche Profi Marcel Siem benötigte einen Schlag weniger als Kaymer und belegt den geteilten 15. Rang. Der Ratinger spielte sechs Birdies und drei Bogeys. Die Führung bei dem mit 2,5 Millionen Dollar dotierten Turnier übernahm nach der ersten Runde der Südafrikaner Charl Schwartzel, der mit einer 64 ins Klubhaus kam.