Kieffer bestätigt gute Leistung in Turin

Golf: Kieffer bestätigt gute Leistung in Turin

Turin (SID) – Golfprofi Maximilian Kieffer hat nach seinem starken Auftakt beim Turnier der Europa-Tour in Turin weiter eine Top-Platzierung im Blick. Der 24-Jährige aus Düsseldorf spielte auf der zweiten Runde eine 70 und hielt mit insgesamt 138 Schlägen den Anschluss zur Top Ten. Kieffer kehrte als einer der ersten ins Klubhaus zurück, die beiden weiteren deutschen Starter Marcel Siem (Ratingen) und Moritz Lampert (St. Leon-Rot) waren später auf den Par-72-Kurs gestartet.

Die Führung bei der mit 1,5 Millionen Euro dotierten Veranstaltung übernahm derweil der Südafrikaner Hennie Otto (129) vor dem Österreicher Bernd Wiesberger (132).