Marcel Siem spielte sich auf Platz sieben vor

Golf: Siem nach glänzender Runde Siebter

Marbella (SID) – Golfprofi Marcel Siem hat bei den Open de Andalucía eine ausgezeichnete dritte Runde gespielt und beste Aussichten auf eine Top-Platzierung. Auf dem Par-72-Kurs in Marbella schob sich der 31-Jährige aus Ratingen am Samstag mit einer 67 bis auf den geteilten siebten Platz nach vorne. Mit insgesamt 207 (69+71+67) Schlägen liegt Siem bei dem mit einer Million Euro dotierten Europa-Turnier drei Schläge hinter dem wie am Vortag führenden Spanier Eduardo de la Riva (204/67+69+68). Siem gelangen sechs Birdies.

Der Nürnberger Bernd Ritthammer hatte in Spanien als zweiter deutscher Starter den Cut verpasst.