Martin Kaymer bleibt die Nummer sechs der Welt

Golf-Weltrangliste: Kaymer weiter die Nummer sechs

Köln (SID) – Deutschlands bester Golfer Martin Kaymer belegt nach seinem achten Platz am Sonntag beim Portugal Masters in der Weltrangliste weiter die Position sechs. Der 26-Jährige aus Mettmann ist damit der viertbeste Europäer, angeführt wird das Ranking von den Briten Luke Donald, Lee Westwood (beide England) und Rory McIlroy (Nordirland).

Der US-Profi Ben Crane, der am Sonntag das US-Turnier in Sea Island/Georgia im Stechen für sich entschieden hatte, kletterte in der Rangliste um 27 Positionen auf den 50. Platz. Damit liegt der 35-Jährige fünf Ränge vor US-Superstar Tiger Woods, der mit insgesamt 623 Führungswochen den Rekord hält.