Woods sagt Teilnahme an Match Play Championship ab

Golf: Woods sagt Teilnahme an Match Play Championship ab

New York (SID) – Golf-Superstar Tiger Woods wird auf die Teilnahme an der WGC Match Play Championship der 64 weltbesten Spieler in Marana/US-Bundesstaat Arizona (19. bis 23. Februar) verzichten. Das gab der Führende der Weltrangliste am Donnerstag auf seiner Homepage bekannt. 

Er habe eigentlich seine Lebensgefährtin, den US-Skistar Lindsey Vonn, zu den Olympischen Winterspielen nach Sotschi begleiten wollen, teilte Woods mit. Da Vonn ihre Teilnahme verletzungsbedingt abgesagt habe, werde er sich stattdessen zu Hause auf die kommenden Turniere in Florida vorbereiten.