Nach der zweiten Runde zurückgefallen: Sandra Gal

Golferin Gal in North Plains zurückgefallen

North Plains (Oregon/USA) (SID) – Profigolferin Sandra Gal ist nach der zweiten Runde des US-Turniers in North Plains/Oregon zurückgefallen. Die Düsseldorferin spielte auf dem schwierigen Par-71-Kurs eine 75 und liegt mit insgesamt 147 Schlägen auf dem geteilten 52. Platz. Im Vergleich zum Vortag verlor Gal damit 26 Plätze. Ihr Rückstand auf die Spitze beträgt bereits 13 Schläge.

Die Führung behauptete die Südkoreanerin Choi Na Yeon mit insgesamt 134 Schlägen vor der Amerikanerin Stacy Lewis mit 137 und der Japanerin Mika Miyazato mit 139 Schlägen.