Schaffte den Cut in Sea Island: Alex Cejka

Golfprofi Cejka schafft Cut

Sea Island (SID) – Golfprofi Alex Cejka hat nach einer Leistungssteigerung beim US-Turnier in Sea Island/Georgia den Cut geschafft. Der Münchner spielte am zweiten Tag der mit 4,0 Millionen Dollar dotierten Veranstaltung auf dem Par-70-Platz eine 67 und liegt vor den letzten 36 Löchern mit 137 Schlägen auf dem geteilten 40. Platz. Mit einer 63er-Runde setzte sich der Inder Arjun Atwal mit nunmehr 130 Schlägen an die Spitze des Leaderbords.

Der 41-jährige Cejka spielte auf den zweiten 18 Löchern auf dem Seaside Course drei Birdies und leistete sich kein Bogey.