Marcel Siem spielt in Kildare stark auf

Golfprofi Siem in Kildare nach Traumstart Zweiter

Kildare (SID) – Golfprofi Marcel Siem hat in Kildare/Irland nahtlos an seine starke Vorstellung bei den US Open angeknüpft. Der Ratinger, zuletzt starker Zwölfter beim Major in Pinehurst, spielte auf dem Par-71-Kurs eine 66 und liegt nach dem Auftakt dicht hinter dem Finnen Mikko Ilonen (64) auf dem zweiten Platz.

Dem 33-jährigen Siem gelangen beim Europa-Turnier auf der ersten Runde sieben Birdies. Zwei Bogeys verhinderten ein noch besseres Ergebnis.

Enttäuschend verlief der erste Tag für Maximilian Kieffer. Der Düsseldorfer, in der Vorwoche bei seinem Major-Debüt am Cut gescheitert, benötigte 74 Schläge und ist bei der Irish Open nur 125. unter 156 Golfern.