Westwood feiert in Stockholm den 40. Turniersieg

Golfprofi Westwood triumphiert in Stockholm

Stockholm (SID) – Lee Westwood hat mit dem dritten Triumph beim Nordea Masters in Stockholm seinen insgesamt 40. Turniererfolg als Golfprofi gefeiert. Der Weltranglistendritte aus England sicherte sich mit einer 69er-Runde zum Abschluss und insgesamt 269 Schlägen den Siegscheck über 250.000 Euro. Zweiter wurde sein Landsmann Ross Fisher (274) vor dem Trio Sergio Garcia (Spanien), Mikko Ilonen (Finnland) und Peter Hanson (Schweden/alle 275).

„Ich habe die ganze Woche über sehr gut gespielt – sonst gewinnt man ein Turnier nicht mit fünf Schlägen Vorsprung“, sagte Westwood voller Selbstbewusstsein, das er zu der nächste Woche beginnenden US Open im Olympic Club in San Francisco (14. bis 17. Juni) mitnehmen will. Der Nürnberger Tour-Neuling Bernd Ritthammer war als einziger deutscher Starter am Donnerstag am Cut gescheitert.