Mitglieder des Golf-Marketingbeirates MV: Jörg Remer (Golfpark Strelasund / 2. v. l.); Rüdiger Born (Golfverband MV); Jenny Elshout (WINSTONgolf); Thomas Döbber-Rüther (Land Fleesensee); Alexander Winter (Golf- und Wellnesshotel Teschow)

Gründung Golf-Marketingbeirat MV

Mecklenburg-Vorpommern ist immer eine Reise wert. Urlaubern und Gästen wird ein breites abwechslungsreiches Spektrum an Aktivitäten und Entdeckungsmöglichkeiten geboten. Insbesondere das Golfland MV hält viel Abwechslung fur seine Besucher bereit. Gegenwärtig bieten 17 Golfanlagen in Mecklenburg-Vorpommern seinen Gästen und Urlaubern ein vielfältiges Programm an. Angefangen bei Golfkursen fur Anfänger und Fortgeschrittene bis hin zur ganzkörperlichen Erholung in den unterschiedlichsten Spa-Bereichen, nicht zu vergessen kulinarische Highlights. Mecklenburg-Vorpommern bietet alles, was sich das Urlauber- bzw. Golferherz nur wunschen kann. Um diese gebotene Vielfalt im In- und Ausland noch stärker zu streuen, wurde der Golf-Marketingbeirat MV gegrundet. Das Gremium besteht aus Vertretern des Golfverbandes MV e. V., des Tourismusverbandes MV e. V. sowie aus Vertretern verschiedener touristischer Anlagen. Der Golf-Marketingbeirat MV nimmt eine beratende Funktion ein, wobei diese bei Bedarf flexibel erweiterbar ist. Schwerpunkte des neuen Beirates sind marketingtechnische Analysen zu erarbeiten und auszuwerten sowie Öffentlichkeitsarbeit zu begleiten. Gemeinschaftliches Hauptziel des Beirates ist: Das Golfland MV fur Golfer und Golfurlauber noch attraktiver zu gestalten um somit die potentiellen Touristenströme weiterhin verstärkt nach Mecklenburg-Vorpommern zu lenken.