Jordan Spieths Range-Panne

Das letzte Wochenende war für die Nummer 1 der Welt, Jordan Spieth, echt ein Albtraum. Nach einer 79 am Donnerstag bei der Northern Trust Open, die Bubba Watson gewann,  folgte dieses Einspieltraining am Freitag – und das toppt wohl noch die miserable Runde vom Vortag!

Wenn Sie bisher dachten, dass nur Anfänger die Markierungen auf der Range ungewollt (!) treffen, sollten Sie sich das Video von der Nummer 1 der Welt ganz genau anschauen.

Jordan Spieth erschrickt sich selbst

Jordan Spieth scheint sich selbst über seinen miserablen Schlag zu erschrecken. Glücklichweise stand niemand hinter ihm – das hätte ziemlich übel ausgehen können.

Der amerikanische TV-Sender Fox 11 Los Angeles hat übrigens diesen – seltenen – Moment des Aufwärmtrainings des Supergolfers eingefangen.

Wir geben zu, dass dies nur ein Schlag von Jordan Spieth war, aber vielleicht fühlen Sie sich nun trotzdem besser, wenn Sie auch mal wieder einen Fehlschlag auf der Range haben! Allerdings spielte Spieth nach diesem Aufwärmen eine 68. Ist Ihnen das schon einmal gelungen?

 Lesen Sie dazu auch: Tour Kompakt: Northern Trust