Mäßiger Start in Houston für Martin Kaymer

Kaymer mit mäßigem Start in Houston

Houston Houston (SID) – Golfprofi Martin Kaymer hat bei den Houston Open einen mäßigen Start erwischt. Der 29-Jährige aus Mettmann spielte auf dem Par-72-Kurs eine 71er-Runde und liegt nur auf dem 76. Platz. Der ehemalige Weltranglistenerste muss damit bei der Generalprobe für das US Masters in Augusta (10. bis 13. April) um den Cut bangen.

Die Führung bei der mit 6,4 Millionen Dollar dotierten Veranstaltung übernahmen Bill Haas und Charley Hoffman. Die beiden Amerikaner benötigten jeweils 65 Schläge für ihre Auftaktrunde.