Marcel Siem belegt zurzeit den 46. Platz

Kaymer und Siem treten auf der Stelle

Surrey (SID) – Der ehemalige Weltranglistenerste Martin Kaymer und Golfprofi Marcel Siem treten beim Europa-Tour-Turnier im englischen Surrey auf der Stelle. Der Mettmanner Kaymer spielte auf der dritten Runde bei der mit 4,75 Millionen Euro dotierten Veranstaltung auf dem Par-72-Kurs nur eine 73 und hat vor der Schlussrunde am Sonntag ebenso wie der Ratinger Siem nach einer 71er-Runde 217 Schläge auf dem Konto. Damit lagen sie auf dem geteilten 46. Platz. In Führung liegt der Spanier Alejandro Canizares mit 207 Schlägen

Der dritte deutsche Teilnehmer Maximilian Kieffer (Düsseldorf) war am Cut nach zwei Runden gescheitert.