Martin Kaymer startet ab Donnerstag bei den US Open

Kaymer und Woods bei US Open chancenlos – McIlroy siegt

Gibraltar (SID) – Deutschlands Topgolfer Martin Kaymer (Mettmann) und der kriselnde US-Superstar Tiger Woods haben bei der am Donnerstag beginnenden 115. US Open in Chambers Bay/Washington laut Sportwettenanbieter bwin kaum Chancen auf den Sieg. Die ehemaligen Weltranglistenersten sind mit einer Quote von 51:1 und damit weit hinter Wettfavorit Rory McIlroy notiert.

Für einen Sieg des Weltranglistenersten aus Nordirland zahlt das Unternehmen nur das 8,00-fache des Einsatzes zurück. Ärgster McIlroy-Widersacher ist demnach Masters-Sieger Jordan Spieth (USA/9,00). Der Ratinger Marcel Siem (Ratingen) wird mit einer Quote von 401 geführt, Debütant Stephan Jäger (München) taucht in der Liste nicht auf.