Kein Start nach Maß: Martin Kaymer

Kaymer zitterte in Hilton Head um den Cut

KaymerHilton Head (SID) – Der frühere Golf-Weltranglistenerste Martin Kaymer (Mettmann) musste beim 5,8-Millionen-Dollar-Turnier in Hilton Head/US-Bundesstaat South Carolina vor dem zweiten Durchgang um den Cut zittern. Mit seiner 72er-Runde einen Schlag über Platzstandard belegte der 29-Jährige nach der ersten Runde lediglich den 77. Platz unter 131 Spielern. 

In Führung lag ein US-Trio mit dem Weltranglistensechsten Matt Kuchar, Scott Langley und William McGirt, die vier Tage nach dem US-Masters in Augusta jeweils 66 Schläge benötigten. Zwei Schläge zurück rangierte Harris English auf dem vierten Rang.