Maximilian Kieffer belegt den 27. Platz

Kieffer landet bei Ilonen-Sieg auf Platz 27

Stockholm (SID) – Golfprofi Maximilian Kieffer hat das Europa-Tour-Turnier im schwedischen Stockholm auf dem geteilten 27. Platz beendet. Der 22-Jährige spielte auf dem Par-72-Kurs zum Abschluss eine 70, mit insgesamt 279 Schlägen lag Kieffer allerdings deutlich hinter dem Sieger Mikko Ilonen (Finnland/267). Als Belohnung erhielt der Düsseldorfer ein Preisgeld in Höhe von 14.250 Euro, in der laufenden Saison der Europa-Tour steht er nun bei 242.819 Euro.

Ilonen holte sich seinen ersten Turniersieg seit sechs Jahren vor Lokalmatador Jonas Blixt (Schweden/270) und dem Österreicher Bernd Wiesberger (271). Moritz Lampert (St. Leon-Rot) war am Freitag am Cut gescheitert.