Kieffer erwischt einen guten Start in Irland

Kieffer mit gutem Start in Irland

Maynooth (Irland) (SID) – (SID) – Golfprofi Maximilian Kieffer hat dank eines Schlussspurts einen guten Start in die Irish Open erwischt. Zwei Tage nach seinem 23. Geburtstag benötigte der Düsseldorfer auf dem Par-72-Kurs in Maynooth nur 70 Schläge und liegt auf dem geteilten 26. Platz. Vier Birdies an den letzten sechs Löchern brachten Kieffer noch weit nach vorne.

Moritz Lampert (St. Leon-Rot) kam bei der mit zwei Millionen Euro dotierten Veranstaltung mit einer 72 ins Klubhaus und folgt auf Rang 58. Die Führung übernahm der Schwede Oscar Florén mit einer 66er-Runde.