Sandra Gal startet beim Chaos-Turnier in Coquitlam

Kojoten sorgen für Chaos in Kanada

Coquitlam (SID) – Tierische Aufregung im kanadischen Coquitlam: Beim Golf-Turnier der Frauen jagten Kojoten den Bällen der Stars hinterher, knabberten TV-Kabel an und sorgten damit für ein seltenes Chaos auf der US-Tour. „Wir kommen jeden morgen und schauen, welche Leitungen diesmal durchbrennen“, sagte Larry Isaac vom lokalen TV-Sender CBC der Vancouver Sun: „Sie scheinen die Kabel zwischen Loch 14 und 17 besonders zu mögen.“ Deutschlands Top-Golferin Sandra Gal (Düsseldorf) greift am späten Donnerstagabend ins Geschehen ein.

Noch wilder war es vor einigen Tagen bei der PGA-Championship auf dem Ocean Course von Kiawah Island in South Carolina zugegangen: Alligatoren sollen in der Nacht aus den Sümpfen gekommen sein und sieben Mikrofone des TV-Senders CBS geklaut haben.