Tigers Woods mit mäßigem Auftakt

La Jolla: Woods zum Auftakt auf Rang 20

La Jolla (SID) – Golf-Superstar Tiger Woods hat mit einer schwankenden Leistung sein Debüt auf der diesjährigen US-Tour gegeben. Beim Turnier im kalifornischen La Jolla spielte der 32-Jährige zum Auftakt auf dem Par-72-Kurs eine 68er Runde und belegt den geteilten 20. Platz. Die Führung teilen sich nach dem ersten Durchgang Titelverteidiger Brandt Snedeker (USA) und K.J. Choi (Südkorea), die jeweils mit 65 Schlägen ins Klubhaus kamen.

Woods spielte sechs Birdies und ein Ass, eine Top-Platzierung verhinderten ein Doppelbogey und zwei weiteren Bogeys. „Ich habe da draußen ein paar Fehler gemacht“, sagte Woods. Vor einer Woche war Woods in Abu Dhabi nach zwei Strafschlägen wegen nicht regelkonformen Balldropps am Cut gescheitert.