Gewinnt in Pacific Palisades: John Merrick

Merrick mit erstem Triumph auf US-Tour

Pacific Palisades (SID) – US-Golfprofi John Merrick hat das 6,6-Millionen-Dollar-Turnier im kalifornischen Pacific Palisades gewonnen und seinen ersten Triumph auf der US-Tour gefeiert. Der 30-Jährige setzte sich am zweiten Extraloch gegen seinen Landsmann Charlie Beljan durch. Nach vier Runden lagen die beiden Kontrahenten mit 273 Schlägen gleichauf. Für seinen Premierenerfolg strich Merrick 1,88 Millionen Dollar (1,41 Millionen Euro) ein.

Bill Haas, der als Führender in den Schlusstag gegangen war, beendete das Turnier mit einem Schlag Rückstand gemeinsam mit Fredrik Jacobson (Schweden) und Charl Schwartzel (Südafrika) auf dem geteilten dritten Platz. Deutsche Profis waren in Kalifornien nicht am Start.