Freuen sich auf das Turnier: Gabriele Volz (Turnierdirektorin

Profigolf mit Wohlfühlcharakter

München/Gut Häusern. Sportlich, unterhaltsam, gesellig: Die UniCredit Ladies German Open presented by Audi sind natürlich in erster Linie ein Profiturnier der Damen, bei dem sich die Besten Europas und weitere internationale Stars messen daneben aber punktet die Veranstaltung in vielen anderen Bereichen. Mit einer Public Area, die in diesem Jahr erneut vergrößert wird, ist die Veranstaltung auch eine Informations-, Kontaktbörse und Einkaufsmeile für Golfer oder all jene, die sich für den Golfsport interessieren.

Dabei beweist nicht nur die lockere Atmosphäre im Biergarten mit seiner Live-Bühne, dass Golf nichts mehr gemein hat mit dem Klischee einer steifen Sportart allein für die ältere Generation. Das Turnier ist als erfolgreicher Versuch zu sehen, dem Zuschauer und Fan diese faszinierende Mischung aus Sport, Information und Unterhaltung nahe zu bringen fasst Gabriele Volz, Turnierdirektorin HypoVereinsbank zusammen. Auf der Bühne erwartet die Besucher ein unterhaltsames und informatives Programm. Florian Weiß von ANTENNE BAYERN wird Interviews mit Sponsoren und Organisatoren führen, aktuelle Informationen vom Turniergeschehen weiterleiten und Gewinnspiele mit Sponsoren und Ausstellern durchführen, bei denen es wie immer attraktive Sachpreise zu gewinnen gibt. Ihm zur Seite steht erstmals Günther Zapf, der mit Spielerinnen nach ihrer Runde sprechen wird.

Egal ob das umfangreiche Unterhaltungsprogramm für Kinder oder die elektronische Zuschauerinformation per Livescoring, Livestreaming, Liveticker und LGO App für deren Eltern, egal ob das gemütliche Beisammensein im Biergarten oder der Business-Lunch im VIP-Bereich die zahlreichen verschiedenen Treffpunkte rund um den reinen Golfbereich lassen keine Wünsche offen.

Kein Wunder also, dass der Wohlfühlcharakter des Turniers in den vergangenen fünf Jahren zu einem stetig wachsenden Zustrom an Zuschauern geführt hat, den die Spielerinnen begeistert registriert haben. Kaum ein anderes Frauenturnier in Europa weist ähnlich viele Zuschauer auf. Unsere zahlreichen Zuschauer machen einen Großteil der überragenden Atmosphäre und Stimmung bei den Ladies German Open aus, fährt Gabriele Volz fort.

Die freundlich, sportliche Stimmung im Golfpark Gut Häusern hat sich längst zu einem Markenzeichen entwickelt, mit dem die Veranstaltung europaweit punktet. Daran soll sich auch 2013 nichts ändern: Wie immer wird die UniCredit Ladies German Open presented by Audi eine Mischung bieten aus Wettkampf, Show und Information. Möglichst alles, was ein paar perfekte Turniertage ausmacht.

Weitere Informationen finden Sie unter: www.ladiesgermanopen.com