Marcel Siem gibt am zweiten Tag in Cadiz auf

Ritthammer verpasst Cut, Siem gibt auf

Cádiz (SID) – Der deutsche Golfprofi Bernd Ritthammer hat nach einem schwachen zweiten Tag beim Europa-Tour-Turnier im spanischen Cadiz den Cut verpasst. Der Nürnberger brauchte auf dem Par-72-Kurs 80 Schläge und liegt damit auf Platz 106.

Nachdem es am Donnerstag aufgrund von heftigen Regenfällen zu Verspätungen gekommen war, konnten die ersten Spieler am Freitag erst mittags auf die zweite Runde gehen. Maximilian Kieffer (Düsseldorf) konnte sein Spiel deswegen nicht beenden, da am Abend wegen Dunkelheit abgebrochen wurde. Marcel Siem (Ratingen) trat nach seiner schwachen ersten Runde, für die der 33-Jährige 84 Schläge benötigte, am zweiten Tag nicht mehr an.

In Führung liegt der Schotte Marc Warren, der nur 67 Schläge brauchte, um ins Klubhaus zu kommen.