Omega Dubai Desert Classic – Previews

Ryder Cup 2022: Die Golfball-Challenge

 Deutschland will den Ryder Cup 2022 – machen auch Sie bei der ”Golfball-Challenge“ mit und werden Sie ”Go Deutschland 2022″-Botschafter!

Zahlreiche Top-Golfer und Sportstars demonstrieren mit der „Golfball-Challenge“ ihre Unterstützung für „GoDeutschland22“ und starten eine virale Kampagne in den sozialen Netzwerken, die ein klares Signal aussendet: Die Zeit ist reif für das einzigartige, emotionalste und prestigeträchtigste Golfturnier der Welt in Deutschland.

Den Anfang machen die deutschen Top-Pros Martin Kaymer, Marcel Siem, Max Kieffer, Florian Fritsch, Moritz Lampert und Dominic Foos. Bei der Golfball-Challenge geht es darum, einen Golfball so oft wie möglich mit den Füßen zu jonglieren. Jeder der Stars nominiert in seinem Video, das er auf seiner Facebook-Seite postet, prominente Sportler, deren Herz ebenfalls „Schwarz.Rot.Golf.“ schlägt, auch an der Challenge teilzunehmen. Der zweimalige Majorsieger Martin Kaymer fordert auf seiner facebook-Seite gleich drei Fußball-Weltmeister auf: Thomas Müller, Philipp Lahm und Bastian Schweinsteiger.

Das Video von Martin gibt’s hier

Alle, die einen Ryder Cup 2022 in Deutschland unterstützen wollen, sind ebenfalls aufgefordert, an der Golfball-Challenge teilzunehmen und so selbst zum „GoDeutschland22“-Botschafter zu werden, sowie die Kampagne zu verbreiten. Im September werden die besten Ergebnisse der Golfball-Challenge mit von Stars wie Sir Nick Faldo oder Martin Kaymer signierten GoDeutschland22-Geschenken belohnt. Weitere Informationen zur Golfball-Challenge, dem Ryder Cup und der deutschen Bewerbung finden Sie hier.