Martin Kaymer besiegt Watson

Ryder Cup: Starker Kaymer besiegt Watson

Gleneagles (SID) – Golfprofi Martin Kaymer (Mettmann) hat am Schlusstag des 40. Ryder Cups in Gleneagles/Schottland groß aufgetrumpft. In seiner Einzelpartie bezwang der 29-Jährige den Amerikaner Bubba Watson nach einer starken Vorstellung mit 4 und 2 (vier Lochgewinne Vorsprung bei noch zwei ausstehenden Bahnen). Für Kaymer war es an diesem Wochenende der erste Erfolg im Mutterland des Golfsports.

Der US-Open-Champion erwischte gegen US-Masters-Sieger Watson einen herausragenden Start und lag nach sechs Bahnen bereits mit vier Lochgewinnen in Führung. Auch danach spielte er konstant gut und ließ seinem Widersacher keine Chance, zu verkürzen. Mit einem herrlichen Chip beendete der Deutsche die Partie.