Der zweite Tag der World Golf Finals ist abgesagt

Schlechtes Wetter verzögert World Golf Final

Belek (SID) – Aufgrund widriger Wetterbedingungen ist der zweite Tag des Golf World Finals in Belek/Türkei abgesagt worden. Die vier für den Mittwoch angesetzten Begegnungen wurden auf Donnerstag verschoben, um 8.10 Uhr Ortszeit werden Justin Rose (England) und Webb Simpson (USA) im ersten Match aufeinander treffen. Der Höhepunkt allerdings wird das letzte Duell zwischen dem Weltranglistenersten Rory McIlroy (Nordirland) und US-Superstar Tiger Woods sein.

Das Einladungsturnier an der türkischen Mittelmeerküste, bei dem auch in kurzen Hosen an den Abschlag gegangen werden darf, wird zunächst in zwei Vierergruppen ausgetragen. Die jeweils zwei Gruppenbesten spielen am Donnerstag über Kreuz im Halbfinale. Der Sieger des Endspiels am Freitag erhält 1,5 Millionen US-Dollar (1,15 Millionen Euro).