Karlsson führt zur Halbzeit in Playa del Carmen

Schwede Karlsson in Mexiko weiter in Führung

Playa del Carmen (SID) – Der frühere Ryder-Cup-Gewinner Robert Karlsson darf in Playa del Carmen/Mexiko weiter auf das Ende seiner sportlichen Durststrecke hoffen. Zur Halbzeit des US-Tour-Turniers führt der 44 Jahre alte Schwede mit insgesamt 130 Schlägen zusammen mit den US-Amerikanern Harris English und Kevin Stadler das Feld an. Deutsche Golfer sind nicht am Start.

Seinen letzten Sieg hatte Karlsson Ende 2010 bei der Dubai World Championship gefeiert, es war der elfte Triumph auf der Europa-Tour. Im vergangenen Jahr musste sich der Skandinavier über die Qualifying School die Tour-Karte für 2013 sichern. Das Turnier in Mexiko ist mit sechs Millionen Dollar dotiert, der Sieger erhält 1,08 Millionen.