Siem beendet die Canadian Open auf dem 16. Rang

Siem verbessert sich, Snedeker siegt

Oakville (SID) – Der Ratinger Golfprofi Marcel Siem hat sich mit einer weiteren guten Runde von den Canadian Open in Oakville/Ontario verabschiedet. Der 33-Jährige spielte auf dem Par-72-Kurs am letzten Tag eine 69 und verbesserte sich mit insgesamt 279 Schlägen auf den geteilten 16. Rang. Der Sieg bei der mit 5,6 Millionen Dollar (etwa 4,2 Millionen Euro) dotierten Veranstaltung ging an Brandt Snedeker aus den USA (272).

Sein zur Halbzeit führender Landsmann Hunter Mahan war wegen der bevorstehenden Geburt seines ersten Kindes abgereist. Am Sonntag brachte Ehefrau Kandi Tochter Zoe zur Welt.