Turniersieg für Dawie Van der Walt in Durban

Südafrikaner Van der Walt siegt in Durban

Durban (SID) – Der südafrikanische Golfprofi Dawie Van der Walt hat das Europa-Tour-Turnier in Durban gewonnen. Der 30-Jährige spielte am dritten und letzten Tag auf dem Par-70-Kurs eine 66 und beendete das mit einer Millionen Euro dotierte Turnier mit insgesamt 195 Schlägen an der Spitzenposition. Für Van der Walt war es der zweite Sieg auf der Europa Tour.

Bernd Ritthammer (Nürnberg/145) und Dominic Foos (Karlsruhe/151) waren am Cut gescheitert. Die erste Runde in Durban war am Donnerstag aufgrund starker Regenfälle abgebrochen worden.