composite_logo_footjoy_international.jpg

Titleist und FootJoy neue Ausrüster des DGV

Alle DGV-Nationalspieler werden ab der nächsten Saison entsprechend mit Bällen, Schuhen und Handschuhen der beiden Acushnet-Marken ausgerüstet. Die Vereinbarung gilt zunächst für drei Jahre bis Ende der Saison 2014.
Florian Bruhns, als Sportdirektor unter anderem verantwortlich für die Bundeskader des DGV, sieht die neue Kooperation äußerst positiv: Der DGV bietet seinen Kaderspielern mit dieser Partnerschaft optimale Unterstützung im Ausrüstungsbereich. Dass diese Zusammenarbeit mit zwei der beliebtesten Marken im Golfsport zustande kommt, freut uns sehr.
Das amerikanische Unternehmen Acushnet stattet den DGV nicht nur mit Bällen, personalisierten Golfbags, Schuhen und Handschuhen aus, sondern öffnet den Nationalspielen auch einen exklusiven Zugang zum Schlägersortiment von Titleist und wird ihnen einen individuellen Service anbieten. Gleichzeitig wird Acushnet das offizielle Logo des Deutschen Golf Verbandes nutzen und unter anderem seine Marke Titleist auf circa 635.000 DGV-Ausweisen präsentieren.
Titleist und FootJoy sind jedem Golfer weltweit ein Begriff für beste Leistung und Qualität, sagte Michael Hayes, Sales- und Marketing-Manager Titleist in Deutschland, der Schweiz und den Niederlanden. Wir freuen uns, mit unseren Produkten einen Beitrag zur Förderung des Golfsports in Deutschland leisten zu können. Ralf Langner, Sales und Marketing-Manager FootJoy für dieselbe Region, ergänzt: Wir haben in der Vergangenheit bereits mehrfach unter Beweis gestellt, dass wir in der Zusammenarbeit mit Spitzenverbänden im Golfsport, beispielsweise der European Tour, als verlässlicher und professioneller Partner auftreten und freuen uns darauf, dies nun auch auf nationaler Ebene unter Beweis stellen zu können. (DGV)