Startet bei Australian Open: Tiger Woods

Woods erstmals seit 15 Jahren bei Australian Open

Sydney (SID) – Tiger Woods wird im November erstmals seit 15 Jahren bei der Australian Open in Sydney starten. Der Superstar hatte lediglich in seinem ersten Rookie-Jahr 1996 in Sydney gespielt und seinerzeit den fünften Platz belegt. In dieser Woche plant Woods beim Einladungsturnier in Akron/Ohio sein Comeback nach mehrwöchiger Verletzungspause. Wegen Problemen am linken Knie und an der linken Achillessehne hat er seit seinem Erstrunden-Ausstieg bei der Players Championship im Mai in Ponte Vedra Beach nicht mehr gespielt.

Seinen bis dato letzten Turniersieg feierte Woods bei der Australian Masters im November 2009 in Melbourne. In der Weltrangliste ist der einst weltbeste Golfer mittlerweile nicht mehr in den Top 20 notiert.